Gemeindeverwaltung
Grabenräumung im Ruggeller Riet
Die Entwässerungsgraben müssen bis am
Montag, 1. Juli 2019
ausgemäht und ausgeräumt werden. Grabenschnitte welche der
Öko-Bewirtschaftung unterliegen, dürfen erst nach dem 15. Juni
2019 ausgemäht werden. Nach dem 2. Juli 2019 wird die
Räumung durch die Gemeinde vorgenommen und der entstandene
Aufwand den Besitzern in Rechnung gestellt.
Die Rietgräben im Naturschutzgebiet müssen nicht von den
Anstössern geräumt werden. Diese Gräben werden vom
Landesforstamt geräumt.
Gemeindekanal Ruggell
txt 113
16.06.2019 22:42 Uhr
Aus dem Gemeinderat
Verabschiedung von drei Gemeinderäten
Am Pfingstsonntag haben die neu gewählten
Gemeinderäte ihre abtretenden Kolleginnen und
Kollegen mit einem eigens komponierten Liedtext
feierlich verabschiedet. Neben einem allgemeinen
Rückblick mit viel Humor enthielt das Lied
persönliche Zeilen an die nun Altgemeinderätinnen
Esther Büchel und Marion Gschwenter sowie an
Alt-Vizevorsteher Martin Büchel.
Eine ausführliche Medienmitteilung finden Sie auf
www.ruggell.li.
Gemeindekanal Ruggell
txt 115
16.06.2019 22:42 Uhr
Aus dem Gemeinderat
LIHGA: Ruggell wird Gastgemeinde 2022
Nach dem erfolgreichen Gemeinschaftsstand an der
letztjährigen Jubiläums-LIHGA hat der Ruggeller
Gemeinderat Mitte April entschieden, dass Ruggell
im Jahr 2022 Gastgemeinde der Liechtensteiner
Handels- und Gewerbeausstellung (LIHGA) sein wird.
Dieser Auftritt soll den wirtschaftlichen Aufschwung
in der Gemeinde aufzeigen und auf eine
sympathische, eigenständige Ruggeller Art erfolgen.
Die ausführliche Medienmitteilung finden Sie auf
www.ruggell.li
Gemeindekanal Ruggell
txt 114
16.06.2019 22:42 Uhr
Mitteilungen
Strassensperre Ruggell - Schellenberg
Bis November 2019 ist die Landstrasse
Schellenberg-Ruggell ab Dorfeingang Schellenberg
für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Fahrt von
Ruggell bis zur Deponie und Altstoffsammelstelle
Limsenegg ist davon nicht betroffen!
Das Land Liechtenstein arbeitet an der
Belagssanierung der Landstrasse Loch-Widum bis
zur Kreuzung Eschner Rütte.
Gemeindekanal Ruggell
txt 116
16.06.2019 22:42 Uhr
Hochwasser am Rhein (12. Juni 2019)
Senioren
27. Juni: Senioren-Grillnachmittag in
Schellenberg
Die Seniorenkommission Schellenberg ladet uns
Senioren aus Ruggell sowie Gamprin zum
gemütlichen Hock am 27. Juni 2019 um 14.00 Uhr
bei Wurst und Brot vom Grill ein.
Unkostenbeitrag: Es wird 5 CHF pro Person direkt
vor Ort eingezogen.
Anmeldungen: werden beim Empfang Rathaus
Ruggell unter Tel. 377 49 20 entgegen genommen.
Wir freuen uns auf ein schönes Beisammensein.
Der Ruggeller Seniorentreff
Gemeindekanal Ruggell
txt 117
16.06.2019 22:42 Uhr
Umwelt und Entsorgung
17. Juni: Neophyten ausrupfen
Wie in den letzten Jahren veranstaltet die
Umweltkommission gemeinsam mit unserem
Werkhof wieder einen Abend zur Bekämpfung der
Neophyten:
Montag, 17. Juni 2019
18.00 bis 20.00 Uhr
Treffpunkt beim Werkhof in der Industriestrasse
Bitte kommt mit dem Fahrrad, da man zu den
verschiedenen Plätzen der Neophyten fahren muss.
Gemeindekanal Ruggell
txt 118
16.06.2019 22:42 Uhr
Veranstaltungen
28. Juni: Frauenfrühstückstreffen Liechtenstein
Die Organisatoren des Frauenfrühstückstreffens Liechtenstein
laden wie folgt zur nächsten Veranstaltung ein:
Abendapéro auch mit Partner
Freitag, 28. Juni 2019 - 20.00 bis ca. 22.00 Uhr
Küefer-Martis-Huus
Thema: "Geheilte Beziehungen"
Referent: Jörg Walcher
Wir bitten um kurze Anmeldung unter fft-fl@hotmail.com.
Gemeindekanal Ruggell
txt 120
16.06.2019 22:42 Uhr
Gemeindeverwaltung
Gemeindeverwaltung
Grabenräumung im Ruggeller Riet
Die Entwässerungsgraben müssen bis am
Montag, 1. Juli 2019
ausgemäht und ausgeräumt werden. Grabenschnitte welche der
Öko-Bewirtschaftung unterliegen, dürfen erst nach dem 15. Juni
2019 ausgemäht werden. Nach dem 2. Juli 2019 wird die
Räumung durch die Gemeinde vorgenommen und der entstandene
Aufwand den Besitzern in Rechnung gestellt.
Die Rietgräben im Naturschutzgebiet müssen nicht von den
Anstössern geräumt werden. Diese Gräben werden vom
Landesforstamt geräumt.
Aus dem Gemeinderat
Aus dem Gemeinderat
Verabschiedung von drei Gemeinderäten
Am Pfingstsonntag haben die neu gewählten
Gemeinderäte ihre abtretenden Kolleginnen und
Kollegen mit einem eigens komponierten Liedtext
feierlich verabschiedet. Neben einem allgemeinen
Rückblick mit viel Humor enthielt das Lied
persönliche Zeilen an die nun Altgemeinderätinnen
Esther Büchel und Marion Gschwenter sowie an
Alt-Vizevorsteher Martin Büchel.
Eine ausführliche Medienmitteilung finden Sie auf
www.ruggell.li.
Aus dem Gemeinderat
Aus dem Gemeinderat
LIHGA: Ruggell wird Gastgemeinde 2022
Nach dem erfolgreichen Gemeinschaftsstand an der
letztjährigen Jubiläums-LIHGA hat der Ruggeller
Gemeinderat Mitte April entschieden, dass Ruggell
im Jahr 2022 Gastgemeinde der Liechtensteiner
Handels- und Gewerbeausstellung (LIHGA) sein wird.
Dieser Auftritt soll den wirtschaftlichen Aufschwung
in der Gemeinde aufzeigen und auf eine
sympathische, eigenständige Ruggeller Art erfolgen.
Die ausführliche Medienmitteilung finden Sie auf
www.ruggell.li
Mitteilungen
Mitteilungen
Strassensperre Ruggell - Schellenberg
Bis November 2019 ist die Landstrasse
Schellenberg-Ruggell ab Dorfeingang Schellenberg
für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Fahrt von
Ruggell bis zur Deponie und Altstoffsammelstelle
Limsenegg ist davon nicht betroffen!
Das Land Liechtenstein arbeitet an der
Belagssanierung der Landstrasse Loch-Widum bis
zur Kreuzung Eschner Rütte.
Hochwasser am Rhein (12. Juni 2019)
Senioren
Senioren
27. Juni: Senioren-Grillnachmittag in
Schellenberg
Die Seniorenkommission Schellenberg ladet uns
Senioren aus Ruggell sowie Gamprin zum
gemütlichen Hock am 27. Juni 2019 um 14.00 Uhr
bei Wurst und Brot vom Grill ein.
Unkostenbeitrag: Es wird 5 CHF pro Person direkt
vor Ort eingezogen.
Anmeldungen: werden beim Empfang Rathaus
Ruggell unter Tel. 377 49 20 entgegen genommen.
Wir freuen uns auf ein schönes Beisammensein.
Der Ruggeller Seniorentreff
Umwelt und Entsorgung
Umwelt und Entsorgung
17. Juni: Neophyten ausrupfen
Wie in den letzten Jahren veranstaltet die
Umweltkommission gemeinsam mit unserem
Werkhof wieder einen Abend zur Bekämpfung der
Neophyten:
Montag, 17. Juni 2019
18.00 bis 20.00 Uhr
Treffpunkt beim Werkhof in der Industriestrasse
Bitte kommt mit dem Fahrrad, da man zu den
verschiedenen Plätzen der Neophyten fahren muss.
Veranstaltungen
Veranstaltungen
28. Juni: Frauenfrühstückstreffen Liechtenstein
Die Organisatoren des Frauenfrühstückstreffens Liechtenstein
laden wie folgt zur nächsten Veranstaltung ein:
Abendapéro auch mit Partner
Freitag, 28. Juni 2019 - 20.00 bis ca. 22.00 Uhr
Küefer-Martis-Huus
Thema: "Geheilte Beziehungen"
Referent: Jörg Walcher
Wir bitten um kurze Anmeldung unter fft-fl@hotmail.com.

Hintergrundinfos
Die Abteilung für Information und Kommunikation der Regierung betreut den Landeskanal, einen TV-Kanal, der über das liechtensteinische Kabelnetz offizielle Informationen im Vollbild- und Teletext-System übermittelt.
Hilfe
Die Anwendung ermöglicht Einsicht in die Inhalte, welche aktuell von der Abteilung für Information und Kommunikation der Regierung im Liechtensteiner Landeskanal publiziert werden. Die Inhalte werden stets zeitgleich am Fernseher und im Internet publiziert. Die Internetanwendung bietet zusätzliche Funktionen, wie ein Inhaltsverzeichnis oder eine Suche, um die Navigation durch die Inhalte benutzerfreundlicher zu gestalten. Zur besseren Wiedererkennung wurde das Design der Inhalte im Internet gleichgehalten wie im Fernseher.

TV

Auf der linken Seite befindet sich das Inhaltsverzeichnis, welches die Informationen nach Rubriken gegliedert auflistet. Durch Klick auf eine Information wird diese im Hauptbereich geöffnet. Dieser bietet noch zusätzliche Navigationshilfen. So können mittels eines "Vor" und "Zurück" Button Nachrichten durchblättert werden. Eine Abspielfunktion sorgt dafür, dass die Nachrichten, wie vom Fernseher gewohnt, nach einer gewissen Zeit automatisch wechseln.

Teletext

Beim Teletext gibt es auf der linken Seite dieselben Navigationsmöglichkeiten wie beim TV. Die Seiten werden auch hier im Hauptbereich geöffnet. Anders als beim Fernseher können aber mehrere zusammengehörende Teletextseiten auf einmal geöffnet werden. Dies erhöht den Komfort beim Lesen. Der Benutzer kann auch eine ganze Rubrik öffnen und muss so nicht stndig weiterblättern. Das direkte Anspringen einer Seite wird mittels eines Eingabefeldes in der Mitte des Hauptbereichs ermöglicht. Auch hier können mittels "Vor" und "Zurück" Button Nachrichten durchblättert werden. Zusätzlich wird Benutzern mit grossen Bildschirmauflösungen angeboten, Teletextseiten auf nebeneinander darzustellen. Dadurch können mehrere Seiten auf dem Bildschirm dargestellt weren und der Benutzer muss nicht sooft scrollen.
Rechtshinweis
Die Liechtensteinische Landesverwaltung ist sich bewusst, dass es für Sie wichtig ist zu wissen, was mit Ihren Daten geschieht. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und werden mit den empfangenen Daten vorsichtig und sensibel umgehen.
Daten, welche Sie uns zusenden, verwenden wir ausschliesslich zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Verbesserung unserer Website oder um mit Ihnen zu kommunizieren. Sämtliche automatischen Informationen, welche wir empfangen und speichern, werden ausschliesslich zu verwaltungsinternen Zwecken ausgewertet. Cookies kommen bei uns nicht zum Einsatz. Auch verlangen wir von Ihnen keine persönlichen Angaben, um einen Download zu tätigen. Wir verpflichten uns dazu, Daten, welche an uns gelangen, nur dann an Dritte weiterzuleiten, wenn dies mit dem Datenschutzgesetz vereinbar ist.
Die Liechtensteinische Landesverwaltung übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Liechtensteinische Landesverwaltung, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Liechtensteinische Landesverwaltung behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.
Besten Dank für Ihren Besuch auf unserer Website und das uns entgegenbrachte Vertrauen.
Kontakt
Information und Kommunikation der Regierung
Peter-Kaiser-Platz 1
9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein
Telefon +423 236 67 21
Telefax +423 236 64 60
E-Mail office@regierung.li
Anregungen und Kritik zu dieser Internetdienstleistung nehmen wir gern über die E-Mail-Adresse office@regierung.li entgegen.