BEKANNTMACHUNG
Neue Öffnungszeiten zur Bedarfsabklärung
in der Zeit vom 31. Januar bis 28. März ist der
Schalter der Gemeindeverwaltung versuchsweise
jeden Dienstag auch über Mittag geöffnet.
Öffnungszeiten bis Ende März
Montag
8.00 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr
Dienstag
8.00 bis 17 Uhr durchgehend
Mittwoch bis
Freitag
8.00 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
WEITERBILDUNG
Kurs 305 in Triesenberg
Fit in den Frühling - Fastenkuren, vielseitg und
wirkungsvoll
Datum
Donnerstag, 9. März
Zeit
19 bis 21 Uhr
Ort
Vereinshaus, Raum Hofi
Kursleitung
Irmgard Maria Gräf
Weitere Informationen entnehmen Sie dem Kursbuch
der Erwachsenenbildung Stein Egerta Anstalt,
Tel. 232 48 22 oder www.steinegerta.li
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
(Betrifft auch das schulartenübergreifende
Eingangsmodell Basisstufe.)
Die Einschreibung in den Kindergarten für das
Schuljahr 2017/2018 (Beginn: 21. August 2017)
erfolgt in schriftlicher Form. Das entsprechende
Formular wird den betroffenen Eltern von der
Schulleitung der jeweiligen Wohngemeinde zugesandt.
Das Einschreibungsformular muss bis spätestens
Freitag, 24. März 2017
ausgefüllt an die Schulleitung der Wohnsitzgemeinde
zurückgesandt werden.
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Kinder, welche am 30. Juni 2017 (Stichtag) das vierte
Lebensjahr vollendet haben, sind berechtigt, in einen
öffentlichen Kindergarten einzutreten. Wird von
diesem Recht nicht Gebrauch gemacht, ist dies bis
24. März 2017 der Schulleitung der Wohngemeinde
mitzuteilen. Zu beachten ist, dass ein Kind, das beim
Kindergarteneintritt das fünfte Lebensjahr vor dem
1. Mai vollendet hat, bereits nach einem
Kindergartenjahr schulpflichtig wird.
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Weiters gilt zusätzlich eine zweimonatige Frist
(flexible Zone), innert welcher die Erziehungs-
berechtigten nach vorgängiger Orientierung durch die
zuständige Schulleitung über einen provisorischen
Eintritt ihres Kindes entscheiden können. Die Frist
betrifft Kinder mit Geburtsdatum vom 1. Juli bis
31. August 2013. Soll ein Kind, welches in der
flexiblen Zone geboren ist, im Schuljahr 2017/2018
in den Kindergarten eintreten, ist bis spätestens
10. März 2017 Meldung an die Schulleitung der
Wohngemeinde zu erstatten.
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Der Besuch des Kindergartens ist grundsätzlich
freiwillig. Ist ein Kind zum Kindergartenbesuch
angemeldet, muss es den Kindergarten regelmässig
und pünktlich besuchen.
Für fremdsprachige Kinder ist das zweite
Kindergartenjahr obligatorisch.
Für den Besuch eines öffentlichen Kindergartens
ausserhalb des Schulbezirkes (z.B. wegen Betreuung
des Kindes in einer Kindertagesstätte bzw. durch eine
Tagesmutter in einer anderen Gemeinde) muss vom
Schulamt eine Bewilligung eingeholt werden.
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Bei Unklarheiten kann die Schulleitung der jeweiligen
Wohngemeinde kontaktiert werden. Weitere
Informationen finden Sie unter www.sa.llv.li.
SCHULAMT DES
FÜRSTENTUMS LIECHTENSTEIN
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
VERKEHRSMELDUNGEN
Sperrung Schlossstrasse
Ab Montag, 13. Februar finden entlang der
Schlossstrasse Holzereiarbeiten statt. Damit ein
reibungsloser und sicherer Verlauf dieser Arbeiten
gewährleistet ist, wird die Schlossstrasse für jeglichen
Verkehr, wie auch Fussgänger gesperrt. Für
Fussgänger gesperrt bleibt aus Sicherheitsgründen
auch der "Grüschaweg".
Am Wochenende (ab Freitag 17.00 Uhr bis Montag
7.30 Uhr) wird die Schlossstrasse jeweils für den
Privatverkehr geöffnet.
AMT FÜR BAU UND INFRASTRUKTUR
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
DIVERSES
Fasnichtsumzug
Datum
Dienstag, 28. Februar
Zeit
13.30 Uhr
Ort
Rotenboden - Dorfzentrum
Narrenzunft Triesenberg
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
DIVERSES
Gesundheitstag Triesenberg -
"Gesundheit, Sport und Wohlbefinden"
Die Einwohner unserer Gemeinde werden erfahren,
wie viele Menschen in unserer Gemeinde und
Umgebung für Lebensqualität sorgen.
22. März, 19 Uhr, Hotel Kulm
Informationsabend für Unternehmer/Dienstleister/
Organisationen über den Gesundheitstag
23. September, 10-18 Uhr, Zentrum
Gesundheitstag Triesenberg
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
DIVERSES
Gesundheitstag Triesenberg -
"Gesundheit, Sport und Wohlbefinden"
Gesund essen, trinken, wohnen, leben! Wellness!
Massagen! Pflege für Körper, Geist und Seele!
Bewegung! Sport in 4 Jahreszeiten! Betriebliche
Gesundheits-Förderung! Spass für Jung und Alt.
Präsentationen! Erlebnisse! Vorträge!
Podiumsdiskussion!
Spricht Sie eines dieser Themen an? Oder mehrere?
Dann melden Sie sich bitte bis zum 3. März bei mir.
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
DIVERSES
Gesundheitstag Triesenberg -
"Gesundheit, Sport und Wohlbefinden"
In enger Zusammenarbeit mit der Gesundheitskom-
mission Triesenberg werden wir am Samstag, 23.
September, einen informativen und abwechslungs-
reichen Gesundheitstag gestalten. Sind Sie als
Aussteller/Dienstleister/Organisation mit dabei?
Rufen Sie mich einfach an:
Telefon 00423 262 99 57
oder senden Sie mir eine E-Mail:
bergstrasse139@hotmail.com
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Anuschka Schädler & Gesundheitskommission
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
DIVERSES
10. Malbuner Fasnichtsumzug
Datum
Samstag, 25. Februar
13.30 Uhr
Umzug vom Alpenhotel zur Turna
14.00 -
16.30 Uhr
Gemeinderatswahlen - alle können
wählen
Wahllokale: Hotel Galina, Hotel Turna
& Elchbar Alpenhotel Vögeli
ab 20.00 Uhr
Wahlparty im K-BUM
Eintritt
der Eintritt ist frei
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
KOMMISSIONEN
Seniorentreff
Datum
Freitag, 24. Februar
Zeit
14 Uhr
Ort
Mehrzwecksaal, Haus St. Theodul
Wir laden zu einem gemütlichen und lustigen
"Fasnichtskränzli" unter dem Motto "Gaudi muss
sein" ein. Für musikalische Unterhaltung sorgt mit
Schwung und viel Elan, Lins Hugo aus Schellenberg.
Auch für das Leibliche Wohl ist gesorgt.
Bringt mit gute Laune und vielleicht eine bunte Maske
oder einen Hut, dann wird der Nachmittag bestimmt
wieder gut.
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
KOMMISSIONEN
Einladung zum Seniorenmittagstisch
Datum
Donnerstag, 23. Februar
Zeit
11.30 Uhr
Ort
Restaurant Edelweiss
Anmeldung
bis Dienstag, 21. Februar, 17 Uhr bei
der Gemeindeverwaltung,
Tel. 265 50 10
Tagesmenü
Griessnockerlsuppe
Cordon Bleu, Pommes Frites, Gemüse
Personen die einen Fahrdienst benötigen, werden
nach telefonischer Vereinbarung gerne abgeholt.
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
VEREINE
Fasnichtsmentig-Undrhaltig
Datum
Montag, 27. Februar
Zeit
Saalöffnung 18.30 Uhr
Programmstart 20.00 Uhr
Ort
Dorfsaal
Eintritt
CHF 17.00
Unterhaltung, Tombola, Tanzmusik, Barbetrieb
Harmoniemusik Triesenberg
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
VEREINE
Kindermaskenball
Auch dieses Jahr laden die Wildmandli euch ein
am KINDERMASKENBALL dabei zu sein.
Am 22. Februar 2017 ist es soweit,
viele Spiele stehen für euch bereit.
Um 14.00 Uhr da geht es los,
erwarten können wir es bloss.
Ob Büchsenschiessen oder eine Konfettischlacht,
wir hoffen, dass es allen Spass macht.
Zum Finale um 16.00 Uhr da spielen wir
und erwarten euch alle hier.
Eure Wildmandli Guggamusik
txt
22.02.2017 02:31 Uhr
BEKANNTMACHUNG
Neue Öffnungszeiten zur Bedarfsabklärung
in der Zeit vom 31. Januar bis 28. März ist der
Schalter der Gemeindeverwaltung versuchsweise
jeden Dienstag auch über Mittag geöffnet.
Öffnungszeiten bis Ende März
Montag
8.00 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr
Dienstag
8.00 bis 17 Uhr durchgehend
Mittwoch bis
Freitag
8.00 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr
WEITERBILDUNG
Kurs 305 in Triesenberg
Fit in den Frühling - Fastenkuren, vielseitg und
wirkungsvoll
Datum
Donnerstag, 9. März
Zeit
19 bis 21 Uhr
Ort
Vereinshaus, Raum Hofi
Kursleitung
Irmgard Maria Gräf
Weitere Informationen entnehmen Sie dem Kursbuch
der Erwachsenenbildung Stein Egerta Anstalt,
Tel. 232 48 22 oder www.steinegerta.li
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
(Betrifft auch das schulartenübergreifende
Eingangsmodell Basisstufe.)
Die Einschreibung in den Kindergarten für das
Schuljahr 2017/2018 (Beginn: 21. August 2017)
erfolgt in schriftlicher Form. Das entsprechende
Formular wird den betroffenen Eltern von der
Schulleitung der jeweiligen Wohngemeinde zugesandt.
Das Einschreibungsformular muss bis spätestens
Freitag, 24. März 2017
ausgefüllt an die Schulleitung der Wohnsitzgemeinde
zurückgesandt werden.
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Kinder, welche am 30. Juni 2017 (Stichtag) das vierte
Lebensjahr vollendet haben, sind berechtigt, in einen
öffentlichen Kindergarten einzutreten. Wird von
diesem Recht nicht Gebrauch gemacht, ist dies bis
24. März 2017 der Schulleitung der Wohngemeinde
mitzuteilen. Zu beachten ist, dass ein Kind, das beim
Kindergarteneintritt das fünfte Lebensjahr vor dem
1. Mai vollendet hat, bereits nach einem
Kindergartenjahr schulpflichtig wird.
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Weiters gilt zusätzlich eine zweimonatige Frist
(flexible Zone), innert welcher die Erziehungs-
berechtigten nach vorgängiger Orientierung durch die
zuständige Schulleitung über einen provisorischen
Eintritt ihres Kindes entscheiden können. Die Frist
betrifft Kinder mit Geburtsdatum vom 1. Juli bis
31. August 2013. Soll ein Kind, welches in der
flexiblen Zone geboren ist, im Schuljahr 2017/2018
in den Kindergarten eintreten, ist bis spätestens
10. März 2017 Meldung an die Schulleitung der
Wohngemeinde zu erstatten.
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Der Besuch des Kindergartens ist grundsätzlich
freiwillig. Ist ein Kind zum Kindergartenbesuch
angemeldet, muss es den Kindergarten regelmässig
und pünktlich besuchen.
Für fremdsprachige Kinder ist das zweite
Kindergartenjahr obligatorisch.
Für den Besuch eines öffentlichen Kindergartens
ausserhalb des Schulbezirkes (z.B. wegen Betreuung
des Kindes in einer Kindertagesstätte bzw. durch eine
Tagesmutter in einer anderen Gemeinde) muss vom
Schulamt eine Bewilligung eingeholt werden.
SCHULE u. KINDER
Einschreibung in den Kindergarten
Bei Unklarheiten kann die Schulleitung der jeweiligen
Wohngemeinde kontaktiert werden. Weitere
Informationen finden Sie unter www.sa.llv.li.
SCHULAMT DES
FÜRSTENTUMS LIECHTENSTEIN
VERKEHRSMELDUNGEN
Sperrung Schlossstrasse
Ab Montag, 13. Februar finden entlang der
Schlossstrasse Holzereiarbeiten statt. Damit ein
reibungsloser und sicherer Verlauf dieser Arbeiten
gewährleistet ist, wird die Schlossstrasse für jeglichen
Verkehr, wie auch Fussgänger gesperrt. Für
Fussgänger gesperrt bleibt aus Sicherheitsgründen
auch der "Grüschaweg".
Am Wochenende (ab Freitag 17.00 Uhr bis Montag
7.30 Uhr) wird die Schlossstrasse jeweils für den
Privatverkehr geöffnet.
AMT FÜR BAU UND INFRASTRUKTUR
DIVERSES
Fasnichtsumzug
Datum
Dienstag, 28. Februar
Zeit
13.30 Uhr
Ort
Rotenboden - Dorfzentrum
Narrenzunft Triesenberg
DIVERSES
Gesundheitstag Triesenberg -
"Gesundheit, Sport und Wohlbefinden"
Die Einwohner unserer Gemeinde werden erfahren,
wie viele Menschen in unserer Gemeinde und
Umgebung für Lebensqualität sorgen.
22. März, 19 Uhr, Hotel Kulm
Informationsabend für Unternehmer/Dienstleister/
Organisationen über den Gesundheitstag
23. September, 10-18 Uhr, Zentrum
Gesundheitstag Triesenberg
DIVERSES
Gesundheitstag Triesenberg -
"Gesundheit, Sport und Wohlbefinden"
Gesund essen, trinken, wohnen, leben! Wellness!
Massagen! Pflege für Körper, Geist und Seele!
Bewegung! Sport in 4 Jahreszeiten! Betriebliche
Gesundheits-Förderung! Spass für Jung und Alt.
Präsentationen! Erlebnisse! Vorträge!
Podiumsdiskussion!
Spricht Sie eines dieser Themen an? Oder mehrere?
Dann melden Sie sich bitte bis zum 3. März bei mir.
DIVERSES
Gesundheitstag Triesenberg -
"Gesundheit, Sport und Wohlbefinden"
In enger Zusammenarbeit mit der Gesundheitskom-
mission Triesenberg werden wir am Samstag, 23.
September, einen informativen und abwechslungs-
reichen Gesundheitstag gestalten. Sind Sie als
Aussteller/Dienstleister/Organisation mit dabei?
Rufen Sie mich einfach an:
Telefon 00423 262 99 57
oder senden Sie mir eine E-Mail:
bergstrasse139@hotmail.com
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Anuschka Schädler & Gesundheitskommission
DIVERSES
10. Malbuner Fasnichtsumzug
Datum
Samstag, 25. Februar
13.30 Uhr
Umzug vom Alpenhotel zur Turna
14.00 -
16.30 Uhr
Gemeinderatswahlen - alle können
wählen
Wahllokale: Hotel Galina, Hotel Turna
& Elchbar Alpenhotel Vögeli
ab 20.00 Uhr
Wahlparty im K-BUM
Eintritt
der Eintritt ist frei
KOMMISSIONEN
Seniorentreff
Datum
Freitag, 24. Februar
Zeit
14 Uhr
Ort
Mehrzwecksaal, Haus St. Theodul
Wir laden zu einem gemütlichen und lustigen
"Fasnichtskränzli" unter dem Motto "Gaudi muss
sein" ein. Für musikalische Unterhaltung sorgt mit
Schwung und viel Elan, Lins Hugo aus Schellenberg.
Auch für das Leibliche Wohl ist gesorgt.
Bringt mit gute Laune und vielleicht eine bunte Maske
oder einen Hut, dann wird der Nachmittag bestimmt
wieder gut.
KOMMISSIONEN
Einladung zum Seniorenmittagstisch
Datum
Donnerstag, 23. Februar
Zeit
11.30 Uhr
Ort
Restaurant Edelweiss
Anmeldung
bis Dienstag, 21. Februar, 17 Uhr bei
der Gemeindeverwaltung,
Tel. 265 50 10
Tagesmenü
Griessnockerlsuppe
Cordon Bleu, Pommes Frites, Gemüse
Personen die einen Fahrdienst benötigen, werden
nach telefonischer Vereinbarung gerne abgeholt.
VEREINE
Fasnichtsmentig-Undrhaltig
Datum
Montag, 27. Februar
Zeit
Saalöffnung 18.30 Uhr
Programmstart 20.00 Uhr
Ort
Dorfsaal
Eintritt
CHF 17.00
Unterhaltung, Tombola, Tanzmusik, Barbetrieb
Harmoniemusik Triesenberg
VEREINE
Kindermaskenball
Auch dieses Jahr laden die Wildmandli euch ein
am KINDERMASKENBALL dabei zu sein.
Am 22. Februar 2017 ist es soweit,
viele Spiele stehen für euch bereit.
Um 14.00 Uhr da geht es los,
erwarten können wir es bloss.
Ob Büchsenschiessen oder eine Konfettischlacht,
wir hoffen, dass es allen Spass macht.
Zum Finale um 16.00 Uhr da spielen wir
und erwarten euch alle hier.
Eure Wildmandli Guggamusik

Hintergrundinfos
Die Abteilung für Information und Kommunikation der Regierung betreut den Landeskanal, einen TV-Kanal, der über das liechtensteinische Kabelnetz offizielle Informationen im Vollbild- und Teletext-System übermittelt.
Hilfe
Die Anwendung ermöglicht Einsicht in die Inhalte, welche aktuell von der Abteilung für Information und Kommunikation der Regierung im Liechtensteiner Landeskanal publiziert werden. Die Inhalte werden stets zeitgleich am Fernseher und im Internet publiziert. Die Internetanwendung bietet zusätzliche Funktionen, wie ein Inhaltsverzeichnis oder eine Suche, um die Navigation durch die Inhalte benutzerfreundlicher zu gestalten. Zur besseren Wiedererkennung wurde das Design der Inhalte im Internet gleichgehalten wie im Fernseher.

TV

Auf der linken Seite befindet sich das Inhaltsverzeichnis, welches die Informationen nach Rubriken gegliedert auflistet. Durch Klick auf eine Information wird diese im Hauptbereich geöffnet. Dieser bietet noch zusätzliche Navigationshilfen. So können mittels eines "Vor" und "Zurück" Button Nachrichten durchblättert werden. Eine Abspielfunktion sorgt dafür, dass die Nachrichten, wie vom Fernseher gewohnt, nach einer gewissen Zeit automatisch wechseln.

Teletext

Beim Teletext gibt es auf der linken Seite dieselben Navigationsmöglichkeiten wie beim TV. Die Seiten werden auch hier im Hauptbereich geöffnet. Anders als beim Fernseher können aber mehrere zusammengehörende Teletextseiten auf einmal geöffnet werden. Dies erhöht den Komfort beim Lesen. Der Benutzer kann auch eine ganze Rubrik öffnen und muss so nicht stndig weiterblättern. Das direkte Anspringen einer Seite wird mittels eines Eingabefeldes in der Mitte des Hauptbereichs ermöglicht. Auch hier können mittels "Vor" und "Zurück" Button Nachrichten durchblättert werden. Zusätzlich wird Benutzern mit grossen Bildschirmauflösungen angeboten, Teletextseiten auf nebeneinander darzustellen. Dadurch können mehrere Seiten auf dem Bildschirm dargestellt weren und der Benutzer muss nicht sooft scrollen.
Rechtshinweis
Die Liechtensteinische Landesverwaltung ist sich bewusst, dass es für Sie wichtig ist zu wissen, was mit Ihren Daten geschieht. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und werden mit den empfangenen Daten vorsichtig und sensibel umgehen.
Daten, welche Sie uns zusenden, verwenden wir ausschliesslich zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Verbesserung unserer Website oder um mit Ihnen zu kommunizieren. Sämtliche automatischen Informationen, welche wir empfangen und speichern, werden ausschliesslich zu verwaltungsinternen Zwecken ausgewertet. Cookies kommen bei uns nicht zum Einsatz. Auch verlangen wir von Ihnen keine persönlichen Angaben, um einen Download zu tätigen. Wir verpflichten uns dazu, Daten, welche an uns gelangen, nur dann an Dritte weiterzuleiten, wenn dies mit dem Datenschutzgesetz vereinbar ist.
Die Liechtensteinische Landesverwaltung übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Liechtensteinische Landesverwaltung, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Liechtensteinische Landesverwaltung behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.
Besten Dank für Ihren Besuch auf unserer Website und das uns entgegenbrachte Vertrauen.
Kontakt
Information und Kommunikation der Regierung
Peter-Kaiser-Platz 1
9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein
Telefon +423 236 67 21
Telefax +423 236 64 60
E-Mail office@regierung.li
Anregungen und Kritik zu dieser Internetdienstleistung nehmen wir gern über die E-Mail-Adresse office@regierung.li entgegen.