Liechtenstein-Preis verliehen
Im Rahmen eines Festaktes überreichte
Regierungsrätin Aurelia Frick am 6. Dezember
2016 den Forschungspreis für Nachwuchs-
forschende an der Universität Liechtenstein. Der
mit CHF 10'000 dotierte Preis wird jährlich für
herausragende Projekte von Nachwuchs-
forschenden der Universität Liechtenstein
vergeben.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Handelsregisterverordnung
Am 1. Januar 2017 tritt die Abänderung des
Personen- und Gesellschaftsrechts (Revision des
GmbH-Rechts) in Kraft. Wegen der Abänderung
der Bestimmungen über die GmbH im Personen-
und Gesellschaftsrecht muss auch die Handels-
registerverordnung entsprechend angepasst
werden.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Amtliche Schätzung Grundstücke und
Gebäude
Am 1. Januar 2017 treten das Gesetz über die
amtliche Schätzung von Grundstücken und
Gebäuden (Schätzungsgesetz) sowie die von der
Regierung am 6. Dezember 2016 beschlossene
Verordnung über die amtliche Schätzung von
Grundstücken und Gebäuden (Schätzungsver-
ordnung) in Kraft.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Jagdprüfungskommission bestellt
Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 6. De-
zember 2016 die Jagdprüfungskommission für
die Mandatsperiode 2016 bis Dezember 2020
neu bestellt.
Die Zusammensetzung der Kommission erfährt
keine Mutationen. Den Vorsitz übernimmt
weiterhin Alex Ospelt aus Vaduz.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
25 Jahre EFTA-Mitgliedschaft
Liechtenstein ist vor 25 Jahren der Euro-
päischen Freihandelsassoziation (EFTA)
beigetreten. Aus Anlass dieses Jubiläums
präsentierte Regierungsrätin Aurelia Frick am
Montag, 5. Dezember 2016, eine Publikation, die
einen Überblick zu Liechtensteins Schwer-
punkten in der EFTA gibt.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Arbeitsmarkt im November 2016
Gemäss den Erhebungen des Arbeitsmarkt
Service Liechtenstein (AMS FL) waren Ende
November 425 Arbeitslose beim AMS FL
gemeldet, 11 Personen mehr als im Vormonat.
Die Arbeitslosenquote erhöhte sich damit von
2,1 Prozent im Oktober 2016 auf 2,2 Prozent im
Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat
verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 44 Per-
sonen. Die Arbeitslosenquote sank gegenüber
dem Vorjahresmonat um 0,2 Prozentpunkte.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Politiklehrgang für Frauen
Der erfolgreiche und beliebte Politiklehrgang
für Frauen wird auch im kommenden Jahr
wieder angeboten: Am 17. Februar 2017 startet
der vierzehnte länderübergreifende Politiklehr-
gang im Kapuzinerkloster in Feldkirch. Die
weiteren Module finden in der Volksschule
Götzis/Vorarlberg statt.
Anmeldeschluss ist der 13. Januar 2017.
Weitere Informationen: Stabsstelle für Chancen-
gleichheit, Telefon 236 60 60, E-Mail
info.scg@llv.li erhältlich.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Amtliche Kundmachungen
Allgemein
TXT 610
Gläubigeraufrufe
TXT 615
Grundbuch
TXT 630
Versteigerungen/Konkurse/Edikte
TXT 635
Wahlen und Abstimmungen
TXT 675
Schulinformation
TXT 720
Ausschreibung zum Referendum
TXT 725
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Stellenausschreibungen
Polizeiaspiranten/innen
TXT 501
Schulsozialarbeiter/in (80%)
TXT 507
Praktikantin/Praktikanten
TXT 512
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Ärztlicher Notfalldienst
Tel. +423 230 30 30
Von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr - und an den
Wochenenden - nimmt der diensthabende
Notfallarzt den Anruf entgegen.
Von 22.00 Uhr bis 8.00 Uhr wird der Anruf an
das Liechtensteinische Landesspital umgeleitet.
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Tierärztlicher Notfalldienst
Bei einem Notfall mit Ihrem Haustier an Wo-
chenenden oder an Abenden wenden Sie sich
bitte an Ihren Tierarzt, dort erhalten Sie Aus-
kunft über den Notfalldienst.
Sie können sich aber auch an die Klinik für
Heimtiere in Rankweil/Vorarlberg, Bifangstrasse
79, wenden (24 Stunden Bereitschaftsdienst;
Anmeldung notwendig!).
Tel. +43 5522 44264
Liechtensteiner Landeskanal
www.landeskanal.li
06.12.2016 17:01 Uhr
Regierung
Liechtenstein-Preis verliehen
Im Rahmen eines Festaktes überreichte
Regierungsrätin Aurelia Frick am 6. Dezember
2016 den Forschungspreis für Nachwuchs-
forschende an der Universität Liechtenstein. Der
mit CHF 10'000 dotierte Preis wird jährlich für
herausragende Projekte von Nachwuchs-
forschenden der Universität Liechtenstein
vergeben.
Regierung
Handelsregisterverordnung
Am 1. Januar 2017 tritt die Abänderung des
Personen- und Gesellschaftsrechts (Revision des
GmbH-Rechts) in Kraft. Wegen der Abänderung
der Bestimmungen über die GmbH im Personen-
und Gesellschaftsrecht muss auch die Handels-
registerverordnung entsprechend angepasst
werden.
Regierung
Amtliche Schätzung Grundstücke und
Gebäude
Am 1. Januar 2017 treten das Gesetz über die
amtliche Schätzung von Grundstücken und
Gebäuden (Schätzungsgesetz) sowie die von der
Regierung am 6. Dezember 2016 beschlossene
Verordnung über die amtliche Schätzung von
Grundstücken und Gebäuden (Schätzungsver-
ordnung) in Kraft.
Regierung
Jagdprüfungskommission bestellt
Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 6. De-
zember 2016 die Jagdprüfungskommission für
die Mandatsperiode 2016 bis Dezember 2020
neu bestellt.
Die Zusammensetzung der Kommission erfährt
keine Mutationen. Den Vorsitz übernimmt
weiterhin Alex Ospelt aus Vaduz.
Regierung
25 Jahre EFTA-Mitgliedschaft
Liechtenstein ist vor 25 Jahren der Euro-
päischen Freihandelsassoziation (EFTA)
beigetreten. Aus Anlass dieses Jubiläums
präsentierte Regierungsrätin Aurelia Frick am
Montag, 5. Dezember 2016, eine Publikation, die
einen Überblick zu Liechtensteins Schwer-
punkten in der EFTA gibt.
Landesverwaltung
Arbeitsmarkt im November 2016
Gemäss den Erhebungen des Arbeitsmarkt
Service Liechtenstein (AMS FL) waren Ende
November 425 Arbeitslose beim AMS FL
gemeldet, 11 Personen mehr als im Vormonat.
Die Arbeitslosenquote erhöhte sich damit von
2,1 Prozent im Oktober 2016 auf 2,2 Prozent im
Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat
verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 44 Per-
sonen. Die Arbeitslosenquote sank gegenüber
dem Vorjahresmonat um 0,2 Prozentpunkte.
Veranstaltungen
Politiklehrgang für Frauen
Der erfolgreiche und beliebte Politiklehrgang
für Frauen wird auch im kommenden Jahr
wieder angeboten: Am 17. Februar 2017 startet
der vierzehnte länderübergreifende Politiklehr-
gang im Kapuzinerkloster in Feldkirch. Die
weiteren Module finden in der Volksschule
Götzis/Vorarlberg statt.
Anmeldeschluss ist der 13. Januar 2017.
Weitere Informationen: Stabsstelle für Chancen-
gleichheit, Telefon 236 60 60, E-Mail
info.scg@llv.li erhältlich.
Amtl. Kundmachungen
Amtliche Kundmachungen
Allgemein
TXT 610
Gläubigeraufrufe
TXT 615
Grundbuch
TXT 630
Versteigerungen/Konkurse/Edikte
TXT 635
Wahlen und Abstimmungen
TXT 675
Schulinformation
TXT 720
Ausschreibung zum Referendum
TXT 725
Stellenausschreibungen
Stellenausschreibungen
Polizeiaspiranten/innen
TXT 501
Schulsozialarbeiter/in (80%)
TXT 507
Praktikantin/Praktikanten
TXT 512
Notfalldienste
Ärztlicher Notfalldienst
Tel. +423 230 30 30
Von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr - und an den
Wochenenden - nimmt der diensthabende
Notfallarzt den Anruf entgegen.
Von 22.00 Uhr bis 8.00 Uhr wird der Anruf an
das Liechtensteinische Landesspital umgeleitet.
Notfalldienste
Tierärztlicher Notfalldienst
Bei einem Notfall mit Ihrem Haustier an Wo-
chenenden oder an Abenden wenden Sie sich
bitte an Ihren Tierarzt, dort erhalten Sie Aus-
kunft über den Notfalldienst.
Sie können sich aber auch an die Klinik für
Heimtiere in Rankweil/Vorarlberg, Bifangstrasse
79, wenden (24 Stunden Bereitschaftsdienst;
Anmeldung notwendig!).
Tel. +43 5522 44264

Hintergrundinfos
Die Abteilung für Information und Kommunikation der Regierung betreut den Landeskanal, einen TV-Kanal, der über das liechtensteinische Kabelnetz offizielle Informationen im Vollbild- und Teletext-System übermittelt.
Hilfe
Die Anwendung ermöglicht Einsicht in die Inhalte, welche aktuell von der Abteilung für Information und Kommunikation der Regierung im Liechtensteiner Landeskanal publiziert werden. Die Inhalte werden stets zeitgleich am Fernseher und im Internet publiziert. Die Internetanwendung bietet zusätzliche Funktionen, wie ein Inhaltsverzeichnis oder eine Suche, um die Navigation durch die Inhalte benutzerfreundlicher zu gestalten. Zur besseren Wiedererkennung wurde das Design der Inhalte im Internet gleichgehalten wie im Fernseher.

TV

Auf der linken Seite befindet sich das Inhaltsverzeichnis, welches die Informationen nach Rubriken gegliedert auflistet. Durch Klick auf eine Information wird diese im Hauptbereich geöffnet. Dieser bietet noch zusätzliche Navigationshilfen. So können mittels eines "Vor" und "Zurück" Button Nachrichten durchblättert werden. Eine Abspielfunktion sorgt dafür, dass die Nachrichten, wie vom Fernseher gewohnt, nach einer gewissen Zeit automatisch wechseln.

Teletext

Beim Teletext gibt es auf der linken Seite dieselben Navigationsmöglichkeiten wie beim TV. Die Seiten werden auch hier im Hauptbereich geöffnet. Anders als beim Fernseher können aber mehrere zusammengehörende Teletextseiten auf einmal geöffnet werden. Dies erhöht den Komfort beim Lesen. Der Benutzer kann auch eine ganze Rubrik öffnen und muss so nicht stndig weiterblättern. Das direkte Anspringen einer Seite wird mittels eines Eingabefeldes in der Mitte des Hauptbereichs ermöglicht. Auch hier können mittels "Vor" und "Zurück" Button Nachrichten durchblättert werden. Zusätzlich wird Benutzern mit grossen Bildschirmauflösungen angeboten, Teletextseiten auf nebeneinander darzustellen. Dadurch können mehrere Seiten auf dem Bildschirm dargestellt weren und der Benutzer muss nicht sooft scrollen.
Rechtshinweis
Die Liechtensteinische Landesverwaltung ist sich bewusst, dass es für Sie wichtig ist zu wissen, was mit Ihren Daten geschieht. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und werden mit den empfangenen Daten vorsichtig und sensibel umgehen.
Daten, welche Sie uns zusenden, verwenden wir ausschliesslich zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Verbesserung unserer Website oder um mit Ihnen zu kommunizieren. Sämtliche automatischen Informationen, welche wir empfangen und speichern, werden ausschliesslich zu verwaltungsinternen Zwecken ausgewertet. Cookies kommen bei uns nicht zum Einsatz. Auch verlangen wir von Ihnen keine persönlichen Angaben, um einen Download zu tätigen. Wir verpflichten uns dazu, Daten, welche an uns gelangen, nur dann an Dritte weiterzuleiten, wenn dies mit dem Datenschutzgesetz vereinbar ist.
Die Liechtensteinische Landesverwaltung übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Liechtensteinische Landesverwaltung, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Liechtensteinische Landesverwaltung behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.
Besten Dank für Ihren Besuch auf unserer Website und das uns entgegenbrachte Vertrauen.
Kontakt
Information und Kommunikation der Regierung
Peter-Kaiser-Platz 1
9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein
Telefon +423 236 67 21
Telefax +423 236 64 60
E-Mail office@regierung.li
Anregungen und Kritik zu dieser Internetdienstleistung nehmen wir gern über die E-Mail-Adresse office@regierung.li entgegen.